Projekte

Jugendtreff Steinfeld-Mühlen

 „Jedes Kind hat das Recht auf eine unbeschwerte Kindheit.“

„Der Jugendtreff Steinfeld ist froh, dass es die Stiftung „Unsere Kinder“ in Steinfeld gibt und bedankt sich im Namen der Kinder und Jugendlichen herzlich für die bisherigen Förderungen. Durch Spenden werden Aktionen ermöglicht und unterstützt, die sonst durch das Budget nur schwer finanzierbar sind.

Wir bieten den Jugendlichen ab 11 Jahren außerhalb der Ferien die Möglichkeit, ihre Freizeit bei uns im Treff zu verbringen. Es gibt diverse Beschäftigungsmöglichkeiten – von Gesellschaftsspielen, Billard, Tischkicker, Spielekonsole bis hin zu Bastel- oder Malmaterialien ist alles vorhanden und kann genutzt werden. Wir bieten Nähkurse für junge Menschen an, die ihre kreativen und handarbeitlichen Fähigkeiten fördern. Zudem gibt es regelmäßige gemeinsame Aktivitäten wie Filmabende und Kochtage.

In den Ferien gibt es immer ein buntes Programm, an dem Kinder sowie Jugendliche kostengünstig teilnehmen können. Ausflüge in den Freizeitpark, Schwimmen im Erlebnisbad, Kanutouren auf der Hunte oder ein Survivaltraining mit den Pfadfindern sind nur wenige Beispiele für unser abwechslungsreiches Programm. Durch Förderungen können wir Fahrten günstiger anbieten, sodass wir auch sozial schwachen Familien die Möglichkeit bieten können, einen Familienausflug zu Freizeitparks, Musicals oder Ähnlichem zu realisieren, die sonst nicht möglich wären.

Wir freuen uns, für die Steinfelder Kinder und Jugendlichen stets ein Ansprechpartner zu sein und für sie da sein zu dürfen.“

Kontaktinformationen

  •   Alexander Bäuning (Jugendpfleger)
  • Jugendtreff Steinfeld-Mühlen · Am Mühlenbach 20 · 49439 Steinfeld
  • 0 54 92 / 98 12 19
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • www.jugendtreff-steinfeld.de